Zur Person
< zurück

Lars Eichert
Funktion:
Schatzmeister, Stadtverordneter
Jahrgang:
1965
Politische Ziele:
Ich möchte dazu beitragen, dass Potsdam familienfreundlicher und unbürokratischer wird. Insbesondere setze ich mich dafür ein,
  • dass Wohnen in Potsdam bezahlbar bleibt. Mit gezielten Anreizen für Neubau muss mehr bezahlbarer Wohnraum durch private Anbieter,  Genossenschaften und die Stadt Potsdam geschaffen werden.
  • Die Wohnnebenkosten durch öffentliche Abgaben und städtische Versorgungsbetriebe dürfen nicht ständig erhöht werden.
  • Ein weiteres zentrales Anliegen ist für mich eine Verkehrspolitik, die alle Teilnehmer gleichermaßen berücksichtigt. Sichere Radwege sind mir als Radfahrer dabei genauso wichtig, wie ein gutes Konzept für den Autoverkehr und ein attraktiver ÖPNV.